Weinprobe & Winzerstube im Weingut Bernardy
in Brodenbach

Das Weingut Bernardy ist ein nach Qualität strebender Winzerbetrieb, der in der vierten Generation betrieben wird. In den Lagen Brodenbacher Neuwingert und Alkener Hunnenstein werden ca. 0,8 Hektar Rebfläche in der Steillage von uns bewirtschaftet. Diese Fläche ist mit über 90 % mit Riesling und 10 % mit Spätburgunder bestockt. Hohe Auszeichnungen der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz geben Zeugnis von der Qualität unserer Weine.

Weinlagen
Brodenbacher Neuwingert, Alkener Hunnenstein, 100 Prozent Steillagen
Größe: 0,8 Hektar     Rebsorten: Riesling, Spätburgunder

Boden
Schieferverwitterungsboden

Besonderheiten
Das Weingut erzielt mit Weinerzeugnissen regelmäßig hohe Auszeichnungen der Landwirtschaftskammer.

Weinprobe & Winzerstube im Weingut Bernardy
Das Weingut bietet Weinproben nach vorheriger Absprache ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen an. In der Regel wird die Weinprobe im Weinkeller durchgeführt haben. Sofern sich Gäste unter den Teilnehmern befinden, die Probleme mit längerem Stehen haben, wird die Weinprobe in der Weinstube durchgeführt. Bei der Weinprobe werden Fragen der Teilnehmer beantwortet, angefangen von der Arbeit im Weinberg bis hin zur Verarbeitung der Trauben zum fertigen Wein.

Winzerschänke im Weingut Bernardy
Das Weingut öffnet seine Winzerschänke Montag, Donnerstag und Freitag ab 18 Uhr sowie Samstag ab 15 Uhr und Sonntag sowie an Feiertagen ab  17 Uhr. (Dienstag und Mittwoch sind geschlossen.)

Von Januar bis einschließlich März ist die Weinstube an Sonn- und Feiertagen geschlossen (Ausnahme Ostern).
Weitere Informationen gibt Carmen Heidger, Tel. 02605 2291